TemplaVoila FCE: Klassen für Container per Dropdown bzw. Select-Field im Backend auswählbar machen

Wer mittels TemplaVoila eigene Contentelemente erstellt, stößt früher oder später auf folgende Problemstellung:

Es soll verschiedene Varianten eines Flexible Content Elements geben, die sich nur durch Textfarben oder Hintergründe unterscheiden. Der Quellcode der Elemente differiert nur durch verschiedene Klassen des Elternelements (z.B. <div class=”red”> oder <div class=”blue”>). Eine wenig elegante Lösung wäre es nun, für jede dieser Situationen eine eigenes CE zu erstellen, da dies das Backend unnötig aufbläst und zudem mehr Zeit in Anspruch nimmt.

TemplaVoila bietet die Möglichkeit, diese Klassen per Select-Field in der Editieransicht des Contentelements auswählbar zu machen.
Weiterlesen

Tutorial: Erstellen einer Mobile Version für Ihre Website mit TYPO3 & TemplaVoila

Dieses Tutorial wurde von TYPO3-Coreteam-Member Dmitry Dulepov auf dessen Blog in englischer Sprache veröffentlicht. Wir danken dem Autor für die freundliche Erlaubnis zur Übersetzung und Veröffentlichung unter typo3-book.com.

Moderne Mobiltelefone und Smartphones sind in der Lage, Internetseiten immer besser darzustellen. In den Zugriffsstatistiken tauchen diese Geräte mit vermehrter Häufigkeit auf, so dass eine für mobile Endgeräte optimierte Seite ein wichtiger Geschäftsfaktor werden kann. In diesem Beitrag erkläre ich, wie man eine für Mobile Agents optimierte Version der eigenen Website auf Basis von TYPO3 und TemplaVoila erstellt. Weiterlesen